Hier passiert Seltsames! Chihiro

Chihiros Reise ins Zauberland

KINOSTART: 19.06.2003 • Zeichentrick • Japan (2001) • 125 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Spirited Away
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Japan
Budget
15.000.000 USD
Einspielergebnis
274.925.095 USD
Laufzeit
125 Minuten
Music
Kamera
Schnitt

Das Mädchen Chihiro ist nicht sonderlich erbaut darüber, dass ihre Eltern von Tokio in einen Vorort umziehen. Auf der Fahrt zum neuen Zuhause nimmt der Vater eine vermeintliche Abkürzung. So landet die Familie in einem scheinbar stillgelegten Vergnügungspark, der aber überraschendes Leben birgt. Chihiro sieht sich unvermittelt in einer Zauberwelt, in der es gilt, die inzwischen in Schweine verwandelten Eltern zu befreien. Ein schwieriges Unterfangen ...

Von der westlichen Welt übertrieben gefeiert (Goldener Bär in Berlin, Oscar als bester Animationsfilm), erweist sich diese fantastische Reise eines 10-jährigen Mädchens als nette, fantasievolle Geschichte von Hayao Miyazaki ("Das wandelnde Schloss", "Das Schloss im Himmel"), deren Animation jedoch nur teilweise überzeugt. Manchmal meint man nämlich, es mit alten Illustrationen von (europäischen) Märchenbüchern zu tun zu haben, während andere Geschöpfe eindimensional flach wirken. So kann diese nicht immer kindgerechte Story - mit fast zwei Stunden zudem zu lang - nur halbwegs überzeugen.

Foto: Constantin Film

Weitere Darsteller

Neu im kino

Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Alles ist gutgegangen
Tragikomödie • 2021
prisma-Redaktion
The Contractor
Action • 2022
prisma-Redaktion
Eingeschlossene Gesellschaft
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Wo in Paris die Sonne aufgeht
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Death of a Ladies' Man
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse
Fantasyabenteuer • 2022
prisma-Redaktion
Sonic the Hedgehog 2
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Morbius
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
JGA: Jasmin. Gina. Anna
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ambulance
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Gangster Gang
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der Wolf und der Löwe
Familienfilm • 2021
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Actionkomödie
prisma-Redaktion
Vatersland
Drama • 2020
prisma-Redaktion
Parallele Mütter
Drama • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS