Gute Freunde: Mond und Mondbär

Der Mondbär - Das große Abenteuer

KINOSTART: 16.10.2008 • Zeichentrick • Deutschland (2008) • 71 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der Mondbär: Das Große Kinoabenteuer
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
71 Minuten

Im Wald herrscht Aufregung: Offenbar ist der Mond verschwunden. Dass dieser vergnüglich mit dem Mondbär Dame spielt, entdeckt man erst nach einer Weile. Damit er aber den Waldtieren leuchtet, soll er wieder ans Firmament. Doch der gute Mond ist eingeschlafen. Der einzige, der ihn wieder wecken kann, ist der Sonnenvogel und ausgerechnet der ist nicht zu finden...

Im Stile der beiden "Felix"-Filme ("Felix - Ein Hase auf Weltreise", "Felix 2 - Der Hase und die verflixte Zeitmaschine") bringen Gabriele Walther und Frank Piscator auch dieses Mal wieder einen Kinderfilm für die ganz Kleinen auf die Kinoleinwand, der sympathische Charaktere liebevoll darstellt. Die Regisseure Mike Maurus und Thomas Bodenstein orientierten sich an den Kinderbuchvorlagen von Rolf Fänger und Ulrike Möltgen und präsentieren ein Vorschul gerechten Streifen, der die Kleinen spannend und witzig unterhält und nicht überfordert.

Foto: Universum (Walt Disney)

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung
Erol Sander wurde in Istanbul geboren und lebte zeitweise in Frankreich.
Erol Sander
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung