Que reste-t-il ?

KINOSTART: 01.01.1970 • Téléfilm • Frankreich (2000)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Frankreich
Edith, 82 ans, souffre de la maladie d'Alzheimer. Pensionnaire d'une résidence pour personnes âgées, elle teste un nouveau médicament sensé soigner les troubles de la mémoire. Un jour, son chemin croise celui de Gaspard, 16 ans, un adolescent d'origine haïtienne. Gaspard ne connaît rien de son enfance ni des raisons qui ont poussé sa mère, chauffeur de taxi, à quitter leur pays natal. Entre Edith et le jeune Gaspard, que tout pourtant semble séparer, se noue une amitié profonde et sincère Eighty-two year old Edith has Alzheimer's disease. She lives in a home for the elderly and has volunteered to test a new drug aimed at curing memory loss. One day, she meets Gaspard, a sixteen-year-old of Haitian descent. Gaspard knows nothing of his childhood nor the reasons which prompted his mother, a taxi driver, to leave their native land. Little by little, Edith and Gaspard, who at first glance seem to belong to two completely different worlds, weave a basket of friendship decorated with ribbons of deep sincerity Edith, 82, leidet an Alzheimer. Die Rentnerin lebt in einem Altersheim. Sie testet ein neues Medikament, das ihre Gedächtnislücken heilen soll. Eines Tages begegnet sie dem 16jährigen Gaspard, einem jugendlichen Haitianer. Gaspard kennt weder seine Kindheit, noch die Gründe, die seine Mutter, eine Taxifahrerin, dazu bewegt haben, ihr Herkunftsland zu verlassen. Zwischen Edith und dem jungen Gaspard, die beide so unterschiedlich zu sein scheinen, entwickelt sich eine ehrliche und tiefgehende Freundschaft...
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS