Einmal mehr der Größte: Sylvester Stallone als 
Rocky Balboa   
Einmal mehr der Größte: Sylvester Stallone als 
Rocky Balboa   

Rocky II

KINOSTART: 01.01.1970 • Boxerfilm • USA (1978)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Rocky II
Produktionsdatum
1978
Produktionsland
USA
Kamera

Rocky Balboa hat mit seinem spektakulären Kampf gegen Apollo Creed viel Geld verdient und will fortan nicht mehr boxen. Er heiratet seine Freundin Adrian und ist glücklich mit ihr; erst als es finanziell abwärts geht, entschließt er sich, doch zu einem Rückkampf gegen den schwarzen Weltmeister anzutreten, obwohl er scheinbar chancenlos ist.

Sylvester Stallone ist in der ersten Fortsetzung seines Welterfolgs "Rocky" Drehbuchautor, Hauptdarsteller und Regisseur in einer Person. Zwar nicht mehr ganz so gut wie das Original, doch immer noch besser als die weiteren Fortsetzungen "Rocky III - Das Auge des Tigers", "Rocky IV - Der Kampf des Jahrhunderts" oder "Rocky V".

Foto: Fox

Darsteller
Burt Young
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung