Muss der Alte wirklich zuschauen? Géraldine Pailhas wird von Antonie Kamerling vernascht

Suite 16

KINOSTART: 24.11.1994 • Psychothriller • Großbritannien, Belgien, Niederlande (1995) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Suite 16
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Großbritannien, Belgien, Niederlande
Laufzeit
98 Minuten
Der junge Chris verdient seinen Lebensunterhalt, indem er skrupellos ältere Frauen verführt und ausnimmt. Eines Tages muss er wieder einmal fliehen, nachdem es beim Raub zu einem Handgemenge im Hotel gekommen ist. Er landet in der noblen Suite 16. Hier wohnt der reiche, gebildete, aber an den Rollstuhl gefesselte Glover. Er bietet dem jungen Mann Zuflucht. Als Gegenleistung dafür, dass Glover ihn versteckt, ihm Geld, maßgeschneiderte Anzüge und jeden erdenklichen Luxus bietet, soll Chris für den älteren Mann die erotischen Fantasien erfüllen, die er nicht mehr ausleben kann. Chris befriedigt die voyeuristischen Bedürfnisse des Mannes mit unzähligen Prostituierten. Glover beobachtet die Sexspiele, aber er scheint seltsam gelangweilt. Und Chris hat sich auf ein gefährliches Spiel eingelassen. Was Glover von ihm verlangt, reicht bis zum Mord...

Ein finsterer Erotik-Thriller mit einer Fülle bizarrer Ideen. Für subtile psychologische Verstrickungen sorgt in dieser freizügigen Story vor allem Pete Postlethwaite in der Rolle des an den Rollstuhl gefesselten Glover. Der englische Schauspieler wurde international bekannt als Vater von Daniel Day-Lewis in "Im Namen des Vaters" (1993), wofür er auch für den Oscar nominiert wurde.

Darsteller

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung