In der Heimat verehrt: Michelle Yeoh als Suu Kyi
In der Heimat verehrt: Michelle Yeoh als Suu Kyi

The Lady - Ein geteiltes Herz

KINOSTART: 05.04.2012 • Drama • Frankreich, Großbritannien (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Dans la lumière
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Frankreich, Großbritannien
Regie
Music
Schnitt

Eigentlich führt Aung San Suu Kyi, Tochter eines in Burma als Volksheld und Märtyrer verehrten Generals, Ende der achtziger Jahre mit ihrem Mann, dem britischen Wissenschaftsdozenten Michael Aris, und ihren beiden fast erwachsenen Söhnen im englischen Oxford ein glückliches Leben. Doch als ihre Mutter in ihrer Heimat einen Schlaganfall erleidet, reist Suu Kyi in ihr von Unruhen erschüttertes Heimatland. Dort angekommen wird sie bald von Gegner des Militärregimes gebeten, den Vorsitz der neu gegründeten Partei für ein demokratisches Burma zu übernehmen. Suu Kyi stellt sich trotz vieler unmenschlicher Repressalien seitens des Regimes der schweren Aufgabe – auch wenn das eine lange Trennung von ihrer geliebten Familie nach sich zieht ...

Mit starken Darstellerleistungen erzählt Luc Besson hier die bewegende Geschichte jener Suu Kyi, die 1991 den Friedensnobelpreis erhielt, diesen aber nicht entgegen nehmen konnte, weil sie in Burma unter Hausarrest stand. Besson gelang endlich mal wieder ein Film mit Inhalten und einer Erzählstruktur. Er zeichnet das Bild einer starken, außergewöhnlichen Frau, die die Friedensbemühungen in ihrem Heimatland und den damit verbundenen Demokratiegedanken weit über persönliche Belange stellte. Michelle Yeoh ("Tiger & Dragon", "James Bond 007 - Der Morgen stirbt nie") meistert diese schwere Aufgabe bestens. Übrigens erhielt Suu Kyi erst am 1. April 2012 in einer historisch genannten, freien Wahl einen Sitz im Parlament.

Foto: Universum

Darsteller
Äußert populär als Professors Remus Lupin in Harry Potter: David Thewlis.
David Thewlis
Lesermeinung
Asiatische Schönheit zwischen Action- und Characterfach: Michelle Yeoh.
Michelle Yeoh
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung