Der Münchner Therapeut Roland Arnsberg fällt aus allen Wolken, als ihm seine langjährige Freundin Chris den Laufpass gibt. Eine Affäre mit der schönen Regine hilft Roland zwar über die akute Krise hinweg, aber dann stellt sich heraus, dass Regine die Frau seines anhänglichsten Patienten ist. Ein riskantes Versteckspiel beginnt... Thomas Heinze, Ann-Kathrin Kramer, Nina Kronjäger und Herbert Knaup spielen die Hauptrollen in einer spritzigen, modernen Beziehungskomödie, die sich ironisch mit dem Widerspruch zwischen psychologischer Theorie und erotischer Praxis beschäftigt.