Wo ist mein Cadillac? Eddie Griffin mit Aunajanue
Ellis als Sistah Girl

Undercover Brother

KINOSTART: 31.05.2002 • Agentenparodie • USA (2002) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Undercover Brother
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
USA
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
41.604.473 USD
Laufzeit
86 Minuten
Schnitt

Rassistische Verschwörer um den skrupellosen "The Man" haben den schwarzen Präsidentschaftskandidaten Boutwell unter ihre Kontrolle gebracht, um die schwarze Rasse vom Planeten zu verbannen. Ein klarer Fall für den neuen Superagenten Undercover Brother (Eddie Griffin, Foto mit Aunajanue Ellis) ...

Malcolm D. Lee ("Roll Bounce") inszenierte diese überkandidelte, aber durchaus amüsante Parodie auf Agentenfilme à la "James Bond" und auf die ab den Siebzigerjahren recht erfolgreichen „Blaxplotation”-Filme, jene Action-Knaller, in deren Mittelpunkt afroamerikanische Helden stehen - wie etwa "Shaft". Hauptdarsteller Eddie Griffin liefert hier ein Paradevorstellung als farbiger Superagent, vor dem kein Rock sicher ist und der immer einen bescheuerten Spruch auf den Lippen hat. Klasse die Szene mit dem Cadillac, der sich vielfach um die eigene Achse dreht, während Griffin nur darauf aus ist, dass sein Drink nicht die Sitze beschmutzt!

Foto: Universal

Darsteller
Chris Kattan
Lesermeinung
Denise Richards
Lesermeinung
Filmkomiker Eddie Griffin
Eddie Griffin
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung