Vanity Fair

KINOSTART: 01.09.2004 • Spielfilm • USA/Großbritannien/Indien (2004) • 141 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Vanity Fair
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA/Großbritannien/Indien
Budget
23.000.000 USD
Einspielergebnis
16.123.851 USD
Laufzeit
141 Minuten
Regie

[Bild: 16:9 ]

Becky Sharp ist die Tochter eines armen Malers und einer Sängerin, die beide früh verstarben. Sie sehnt sich nach einem glamourösen Leben, das ihr aber durch ihre Herkunft verweigert wird. Dennoch gibt sie nicht auf. Sie wird Gouvernante im Haus des exzentrischen Sir Pitt Crawley und wickelt seinen Sohn um den Finger. Dieser heiratet sie auch, allerdings gegen den Willen seiner Familie, so dass sich ihr Traum von einem Leben in Wohlstand in Luft auflöst. Als ihr Mann in den Krieg zieht, nutzt Becky deshalb die Gelegenheit und beginnt, den Marquis von Steyne mit ihrem Charme zu verzaubern...

Darsteller

Bob Hoskins
Lesermeinung
Eileen Atkins
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Vielseitiger Darsteller: James Purefoy
James Purefoy
Lesermeinung
Für seine Rolle in "Iris" wurde er mit dem Oscar ausgezeichnet: Jim Broadbent
Jim Broadbent
Lesermeinung
Ganz schön schräger Typ: Rhys Ifans.
Rhys Ifans
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung