Im Märchenreich ist im wahrsten Sinne des Wortes der Teufel los. Dem netten jungen Jakob gelingt es tatsächlich mit viel List und Mut, dem echten Teufel die drei goldenen Haare abzuluchsen. Damit gewinnt er die Prinzessin und ein Königreich dazu.

DEFA-Märchenfilm von 1978 nach der literarischen Vorlage des Märchens "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren" von den Brüdern Grimm.