Franco Nero - das Leben, die Karriere und die Filme des "Django"-Darstellers im Porträt.
Fotoquelle: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Mario Cartelli

Franco Nero

Franco Sparanero
Lesermeinung
Geboren
23.11.1941 in San Prospero, bei Modena, Italien
Alter
82 Jahre
Sternzeichen
Biografie

Der Schauspieler Franco Nero wurde als „Francesco Sparanero“ am 23. November 1941 im italienischen San Prospero geboren. Schon als Jugendlicher entdeckte er seine Leidenschaft für die Schauspielerei, begann jedoch ein Studium der Wirtschaftswissenschaften. Dieses finanzierte er sich als Nachtclub-Sänger. Das Studium brach Nero ab und versuchte sich als Buchhalter.

Den Ermutigungen der Regisseure Lizzani, Huston und Pietrangeli ist es zu verdanken, dass Nero seinen Schauspielneigungen nachging. Erstmals spielte er 1963 in dem Film „Das ausgeliehene Mädchen“ mit. Den Durchbruch erzielte Nero 1966 als Django in dem gleichnamigen Italowestern. Es folgten zahlreiche Filme der unterschiedlichsten Genres wie Dramen, Science-Fiction, Mafia-Thriller, Polizei-Filme oder Komödien. Der Künstler avancierte in den 60er-Jahren zum international angesehenen Schauspieler und brillierte auch in Hollywood-Filmen. Bekannt wurde Franco Nero unter anderem durch Filme wie „Mussolini“, „Tote-Zeugen singen nicht“ oder „Stirb langsam“.

Franco Nero wird zum internationalen Film-Star

Für seine Rolle als Capitano Bellodi in der Literaturverfilmung „Der Tag der Eule“ wurde der Schauspieler mit dem bedeutendsten italienischen Filmpreis, dem David di Donatello, ausgezeichnet. Des Weiteren erhielt er 2008 den DIVA Award und wurde in die Hall of Fame aufgenommen. Außer als Schauspieler arbeitet Nero als Regisseur und nahm 1985 zusammen mit seinem Sohn Carlo Gabriel Nero eine Schallplatte auf. 1991 sang er für UNICEF bei „Insciallah- Peace in the World“ mit.

Privat ist Nero mit seiner Schauspielkollegin Vanessa Redgrave verheiratet. Er heiratete sie 2006, nachdem Nero bereits von 1967 bis 1972 mit ihr liiert war und sie ihm 1969 ihren gemeinsamen Sohn Carlo Gabriel Nero schenkte. Einen weiteren Sohn bekam der Schauspieler 1987 mit der kolumbianischen Schauspielerin Mauricia Mena.

Filme mit Franco Nero

2023
"The Pope's Exorcist"
Horror
2019
Anwalt Caspar Leinen (Elyas M'Barek, Bild) wird Fabrizio Collini als Pflichtverteidiger zugeteilt.
Der Fall Collini
Justizdrama
2017
John Wick: Kapitel 2
Actionfilm
2017
Auf seinem Rachefeldzug ist Kelab (Jürgen Vogel) immer wieder einer feindlichen Natur ausgesetzt. Die Kamera (Jakub Beinarowicz) inszeniert sie eindrucksvoll.
Der Mann aus dem Eis
Abenteuer
2016
Die versunkene Stadt Z
Abenteuerfilm
2011
The Rite - Das Ritual
Horror
2011
Cars 2
Trickkömödie
2010
Restless
Drama
2010
Briefe an Julia
Drama
2009
mein
Drama
2009
Langjährige Weggefährten: Augustinus (Alessandro
Preziosi, l.) und Valerius (Johannes Brandrup)
Augustinus
Historienfilm
2008
Rosamunde Pilcher
Familiendrama
2008
Nur ein Traum? Nora Tschirner und Rick Kavanian
Mord ist mein Geschäft, Liebling
Krimikomödie
2008
Mein Herz in Chile
Krimidrama
2008
Eine Nacht im Grandhotel
Kriminalfilm
2006
Denn sie kennen kein Erbarmen - Der Italowestern
Dokumentarfilm
2002
Liebe, Lügen, Leidenschaften II
Melodram
2002
Herz ohne Krone
Komödie
2002
Die achte Todsünde: Toskana-Karussell
Kriminalfilm
2001
Megiddo - Das Ende der Welt
Fantasythriller
2001
Liebe, Lügen, Leidenschaften
Melodram
2001
Die Kreuzritter
Historienabenteuer
2000
Die Bibel - Paulus
Bibelfilm
1997
Bella Mafia
Drama
1996
Die Rückkehr des Sandokan
Abenteuerfilm
1996
Ungewöhnliche Rolle für Mr. Spock: Leonard Nimoy
(M.) als Samuel
Die Bibel - David
Bibelfilm
1994
Der Ring des Drachen
Fantasyfilm
1993
Will sich rächen: Franco Nero, hier mit Melody
Robertson
Die Rache des weißen Indianers
Western
1993
Der Fall Lucona
Politthriller
1991
Ich werde die Welt verändern! Julia Ormond als
junge Katharina
Die junge Katharina
Historienfilm
1990
Stirb langsam II
Actionfilm
1990
Bei Berührung Lebensgefahr
Kriminalfilm
1987
Djangos Rückkehr
Italowestern
1985
Was fällt ihnen ein, Herr Polizist! Carole Laure 
und Randy Quaid
Geliebtes Land
Politdrama
1984
Die Försterbuben
Drama
1982
Günther Kaufmann, Rainer Werner Fassbinder (M.)
und Brigitte Mira am Set von "Kamikaze 1989"
Rainer Werner Fassbinder - Das letzte Jahr
Porträt
1982
Querelle - Ein Pakt mit dem Teufel
Drama
1982
Kamikaze 1989
Sciencefiction-Krimi
1976
Keoma - Ein Mann wie ein Tornado
Italowestern
1976
Die 21 Stunden von München
Thriller
1975
Die Schuldigen mit den sauberen Händen
Kriminalfilm
1974
Franco Nero gerät ins 
Fadenkreuz der Mafia  
Warum musste Staatsanwalt Traini sterben?
Politthriller
1973
Jack Londons Wolfsblut
Abenteuerfilm
1971
Zwei wilde Companeros
Italowestern
1971
Liv Ullmann in der Rolle des weiblichen Papstes
Johanna
Papst Johanna
Historiendrama
1971
Das Verfahren ist eingestellt: Vergessen Sie 's
Politthriller
1970
Zwei Companeros
Western
1970
Tristana
Drama
1969
Die Schlacht an der Neretva
Kriegsfilm
1968
Die gefürchteten Zwei
Western
1968
Das verfluchte Haus
Psychothriller
1967
Mit Django kam der Tod
Italowestern
1967
Ich bin hier der Boss! Lee J. Cobb und Claudia
Cardinale
Don Mariano weiß von nichts
Politthriller
1966
Django, der Rächer
Italowestern
1966
Django - sein Gesangbuch war der Colt
Western
1966
Django
Western
1965
Die Bibel
Monumentalfilm

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung