Exorzist bei der Arbeit: Anthony Hopkins

The Rite - Das Ritual

KINOSTART: 17.03.2011 • Horror • USA (2011) • 114 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Rite
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA
Budget
37.000.000 USD
Einspielergebnis
96.047.633 USD
Laufzeit
114 Minuten
Music

Um der Welt des Bestattungsinstituts seines Vater zu entkommen, entschließt sich Michael Kovak Priester zu werden. Als Seminarist nimmt der skeptische Student an einer Exorzistenausbildung in Rom teil. Hier trifft er auf Pater Lucas, der mit unorthodoxen Methoden gegen jedwede Form des Teufels vorgeht. Michaels Zweifel an der Existenz des Bösen nehmen mehr und mehr ab ...

Obskurantismus-Blödsinn, der die Frechheit besitzt, sich als wahre Geschichte zu verkaufen. Nur wer den Abspann wortgenau verfolgt, kann lesen, dass die echten, heute noch aktiven Charaktere stark fiktionalisiert wurden. Auch wenn Anthony Hopkins und Rutger Hauer ab und zu ihre hohe Schauspielkunst aufblitzen lassen, wirkt der Rest doch äußerst laienhaft. Denn Regisseur Mikael Håfström ("Zimmer 1408") hat hier einige Anschlussfehler eingebaut, nervt mit übertriebener Musik und katholischer Symbolik, macht sich über Werke wie "Der Exorzist" lustig, um dann in die gleiche Kerbe zu schlagen. Ein Film zum Abgewöhnen.

Foto: Warner

Darsteller
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
Sein Gesicht kennt man: Ciarán Hinds.
Ciarán Hinds
Lesermeinung
Franco Nero
Lesermeinung
Rutger Hauer
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS