Mia Wasikowska

Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska Vergrößern
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Fotoquelle: Jaguar PS/shutterstock.com
Mia Wasikowska
Geboren: 14.10.1989 in Canberra, Australien

Sie ist die wunderbare Titelfigur neben Hutmacher Johnny Depp in Tim Burtons äußerst fantasievoller Lewis Carroll-Adaption "Alice im Wunderland": Mia Wasikowska. In nur wenigen Jahren hat sich die junge Australierin in die erste Riege der weiblichen Hollywood-Stars gespielt - sicher kein Zufall, denn die ausgebildete Ballett-Tänzerin Wasikowska schauspielert bereits seit ihrem neunten Lebensjahr.

Ihre professionelle Darsteller-Karriere begann die attraktive Blondine bereits 2004, als sie ihre erste Rolle der Lily Watson in zwei Folgen der erfolgreichen australischen Arztserie "All Saints" übernahm. Doch bekannt wurde die Darstellerin erst mit der Rolle des Selbstmord gefährdeten Teenagers Sofie in der vielfach ausgezeichneten US-Serie "In Treatment - Der Therapeut" (2008). In der von Mark Wahlberg produzierten Erfolgsserie spielt Gabriel Byrne einen Psychotherapeuten, der es in neun Episoden auch mit der jungen Sofie zu tun bekommt. Für diese Rolle wurde Wasikowska von ihren berühmten australischen Filmkollegen, die sich in Los Angeles als "Australians in Film" organisiert haben (zu den Mitgliedern gehören unter anderem Cate Blanchett, Naomi WattsNicole Kidman und Hugh Jackman) als beste Nachwuchsdarstellerin aus "down under" ausgezeichnet.

Zuvor hatte man Wasikowska lediglich in einigen Kurzfilmen (wie "Lens Love Story", "Skin" und "Sommerferien") sowie in Paul Goldmans in Australien gefeierten Independent-Drama "Suburban Mayhem" (2006) gesehen. Nach kleineren Rollen in Peter Carstairs' Drama "September" und in Greg Mcleans Horror-Actioner "Rogue - Im falschen Revier" (2007) verpflichtete sie Regisseur Edward Zwick für sein Kriegsdrama "Unbeugsam - Defiance" (2008), in dem sie neben Daniel CraigJamie Bell und Liev Schreiber vor der Kamera stand. In dem auf einer wahren Geschichte beruhenden Film fliehen drei jüdische Brüder aus dem von den Nazis besetzten Polen in die weißrussischen Wälder, wo sie sich mit russischen Widerstandskämpfern verbünden. Wasikowska verkörpert die junge Dorfbewohnerin Chaya, die sich auf ein Liebesgeplänkel mit einem der Brüder einlässt.

Ein historischer Stoff folgte danach mit Mira Nairs nicht sonderlich gelungenem Drama "Amelia", das die Geschichte der Flugpionierin Amelia Earhart (verkörpert von Hilary Swank) erzählt. Auch nicht viel besser war die allerdings im Kino erfolgreiche Komödie "The Kids Are All Right" (2010), in der Mia Wasikowska neben Annette Bening und Julianne Moore den hübschen Teenager Joni verkörpert, der unbedingt seinen leiblichen Vater finden will. Und wenn Mia, die mit der letztgenannten Rolle und ihrem "Alice im Wunderland"-Auftritt 2010 1,1 Milliarden Dollar in die Kassen der Filmverleiher spülte und damit die kommerziell erfolgreichste Hollywood-Schauspielerin 2010 ist, eine ihrer kurzen Drehpausen nutzt, wohnt sie mit ihren Eltern und zwei Geschwistern weiterhin in ihrer Geburtsstadt Canberra.

Weitere Filme mit Mia Wasikowska: "Restless" (2010), "Jane Eyre", "Albert Nobbs" (2011), "The Wettest County in the World" (beide 2011), "Stoker", "Spuren" (beide 2013).


Alle Filme mit Mia Wasikowska

 

TV-Programm
ARD

Nachtmagazin

Nachrichten | 00:35 - 00:55 Uhr
ZDF

TV-Tipps Ex Machina

Spielfilm | 23:00 - 00:40 Uhr
RTL

Bones - Die Knochenjägerin

Serie | 00:30 - 01:20 Uhr
VOX

vox nachrichten

Nachrichten | 00:20 - 00:40 Uhr
ProSieben

Gotham

Serie | 23:55 - 00:45 Uhr
KabelEins

Abenteuer Leben

Report | 23:15 - 01:05 Uhr
RTLplus

Ruck Zuck

Unterhaltung | 00:20 - 00:45 Uhr
arte

The Spiral

Serie | 00:30 - 01:20 Uhr
WDR

Tatort

Serie | 23:40 - 01:00 Uhr
3sat

Schnell ermittelt

Serie | 00:35 - 01:20 Uhr
NDR

Polizeiruf 110

Serie | 23:30 - 01:00 Uhr
MDR

Das leise Rauschen zwischen den Dingen

Spielfilm | 00:10 - 00:40 Uhr
HR

Privatdetektiv Frank Kross

Serie | 00:15 - 00:40 Uhr
SWR

Familie Heinz Becker

Serie | 00:25 - 00:55 Uhr
BR

Die Tagebücher einer Nanny

Spielfilm | 00:00 - 01:40 Uhr
Sport1

Darts Live

Sport | 20:00 - 01:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 00:00 - 01:30 Uhr
DMAX

Outback Truckers

Serie | 00:15 - 01:15 Uhr
ARD

TV-Tipps Schweinskopf al dente

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

TV-Tipps Böser Wolf (2) - Ein Taunuskrimi

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
RTL

Die Bachelorette - Das große Finale

Unterhaltung | 20:15 - 22:15 Uhr
VOX

Rizzoli & Isles

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
ProSieben

Pure Genius

Serie | 20:15 - 21:15 Uhr
KabelEins

Superman Returns

Spielfilm | 20:15 - 23:20 Uhr
arte

Die süße Gier

Spielfilm | 20:15 - 22:00 Uhr
WDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Expeditionen ins Tierreich

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Exakt

Report | 20:15 - 20:45 Uhr
HR

MEX. das marktmagazin

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

jetzt red i

Talk | 20:15 - 21:00 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 20:30 - 22:40 Uhr
ARD

TV-Tipps Heute bin ich Samba

Spielfilm | 22:45 - 00:35 Uhr
ARD

TV-Tipps Schweinskopf al dente

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
ZDF

TV-Tipps Ex Machina

Spielfilm | 23:00 - 00:40 Uhr
ZDF

TV-Tipps Böser Wolf (2) - Ein Taunuskrimi

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
BR

TV-Tipps Open Range - Weites Land

Spielfilm | 23:30 - 01:40 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Candice Renoir

Serie | 23:15 - 00:05 Uhr
ZDFneo

TV-Tipps Stieg Larsson: Vergebung

Spielfilm | 23:20 - 00:50 Uhr
RBB

TV-Tipps Besondere Schwere der Schuld

TV-Film | 22:15 - 23:45 Uhr

Aktueller Titel