Lass' mich in Ruhe, ich bin doch auch ein Knacki! 
Kai Wiesinger (l.) und Michael Mendl geraten 
aneinander  
Lass' mich in Ruhe, ich bin doch auch ein Knacki! 
Kai Wiesinger (l.) und Michael Mendl geraten 
aneinander  

14 Tage lebenslänglich

KINOSTART: 01.01.1970 • Gefängnisthriller • Deutschland (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Deutschland

Um spektakuläre Publicity für seine aufstrebende Kanzlei bedacht, verweigert ein junger Staranwalt die Zahlung seiner Strafzettel und geht freiwillig für zwei Wochen hinter Gitter. Mithäftlinge schmuggeln im Auftrag seines hinterhältigen Kompagnons Kokain in seine Zelle, worauf der verwöhnte Yuppie zu zwei Jahren verurteilt wird und bei einem Ausbruch zwischen die Fronten zweier Schwerverbrecher gerät, die sich um ihre Millionenbeute streiten ...

Das Ganze erweist sich dank einer rasanten Inszenierung als durchaus akzeptable Kino-Knast-Kost aus deutschen Landen. Überraschend: "Weichei" Wiesinger in einer "harten" Rolle.

Foto: Helkon

Darsteller

Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Charakterdarsteller, Regisseur und Drehbuchautor:
Detlef Bothe
Detlef Bothe
Lesermeinung
Kai Wiesinger
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung