Das war aber ein Spaß! Murilo Benicio mit
Bettbekanntschaft

Amores Possíveis

KINOSTART: 31.07.2003 • Komödie • Brasilien (2001) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Amores Possíveis
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Brasilien
Laufzeit
98 Minuten
Während Carlos im Foyer eines Kinos auf Julia wartet, mit der er sich verabredet hatte, springt die Geschichte 15 Jahre weiter und zeigt in drei Episoden, was aus den beiden hätte werden können. Zunächst ist Carlos ein verheirateter Anwalt, der zufällig auf Julia trifft und mit ihr einen Seitensprung begeht. Die zweite Episode zeigt Carlos als Homosexuellen, der mit Julia ein Kind hat und in der dritten Variante ist er ein Womanizer, der via Partnersuchagentur auf Julia trifft...

Eine alltägliche Situation dient hier als Ausgangspunkt mehrerer Möglichkeiten, wie ein Leben verlaufen könnte. Da die Geschichten nicht stur nacheinander erzählt werden, sondern geschickt ineinander verwoben sind, folgt man gespannt den "möglichen Liebschaften". Gute Darsteller und eine gelungene Inszenierung sorgen für gehobene Unterhaltung.

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung