Du bist irgendwie anders als die anderen! Deborah
Kerr und John Kerr
Du bist irgendwie anders als die anderen! Deborah
Kerr und John Kerr

Anders als die andern

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychodrama • USA (1956)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tea and Sympathy
Produktionsdatum
1956
Produktionsland
USA
Kamera
Schnitt
Der sensible Tom Robinson Lee ist als Außenseiter an einer Internatsschule dem mitleidlosen Spott seiner Mitschüler ausgesetzt und findet auch bei seinem Vater kein Verständnis. Nur die Frau eines Lehrers bemüht sich einfühlsam um ihn und belastet damit ihre Ehe. Als der drangsalierte Junge seine Männlichkeit beweisen will, kommt es fast zu einer Katastrophe...

Meisterregisseur Vincente Minnelli verfilmte ein Bühnenstück von Robert Anderson, das nicht nur am Broadway Triumphe feierte, sondern auch in deutschen Theatern Furore machte. In seinem psychologischen Drama um einen latent Homosexuellen überzeugt Deborah Kerr in der weiblichen Hauptrolle als reife Ehefrau eines Lehrers. Deborah Kerr ist übrigens mit Hauptdarsteller John Kerr nicht verwandt. Die Kinoversion des Stoffes wurde leider etwas entschärft.

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung