Soll ich ihm aufmachen? Jule Böwe als Paula

Gefangene

KINOSTART: 17.02.2006 • Psychodrama • Deutschland, Österreich (2006) • 120 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Eight Below
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland, Österreich
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
120.455.994 USD
Laufzeit
120 Minuten
Music
Kamera

Paulas Leben ist alles andere als aufregend. Sie arbeitet an der Universität, die Abende verbringt sie allein zu Hause oder mit ihrer Freundin Paula in einer herunter gekommenen Tanzbar. Doch eines Tages bricht ein entflohener Häftling in ihr so wohl geordnetes und tristes Leben ein. Schon seit geraumer Zeit hat sie ihm Briefe ins Gefängnis, das gegenüber ihrer Wohnung liegt, geschrieben. Zunächst will sie fliehen, doch dann kommt sie dem Flüchtigen, der sich in ihrer Wohnung einnistet, immer näher ...

Bereits in seinem Drama "Das Verlangen" beschäftigte sich der aus Schottland stammende Regisseur und Tom Toelle-Schüler Iain Dilthey mit einer Frau auf der Suche nach ihrem persönlichen Stückchen Glück. So auch in diesem Kammerspiel artigen Psychodrama, das den Zuschauer allerdings merkwürdig kalt lässt und an keiner Stelle fesselt. Die nur oberflächlich gezeichneten Charaktere sind allesamt unsympathisch, die Handlung plätschert langatmig und belanglos dahin, gesprochen wird kaum. Außerdem kommt die Geschichte einfach zu unglaubwürdig daher.

Foto: ZDF/Paul Kalkbrenner

Darsteller

Ein Gesicht, das man kennt: Andreas Schmidt in "Sommer vorm Balkon".
Andreas Schmidt
Lesermeinung
Bruce Greenwood
Lesermeinung
Durch Teenie-Komödien zum Erfolg: Jason Biggs
Jason Biggs
Lesermeinung
Jule Böwe
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS