Ich will doch nur zu meiner Hochzeit! Ben Affleck 
und Sandra Bullock  
Ich will doch nur zu meiner Hochzeit! Ben Affleck 
und Sandra Bullock  

Auf die stürmische Art

KINOSTART: 06.05.1999 • Komödie • USA (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Forces Of Nature
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA
Kamera
Bens Tage als Junggeselle sind gezählt. Er muss nur noch von New York nach Savannah reisen, um seine gar entzückende Braut Bridget an den Altar zu führen. Am Flugplatz allerdings lernt er die reichlich abgedrehte Sarah kennen und wirft ein Auge auf sie - halb angewidert, halb fasziniert. Als dann das Flugzeug beim Start eine Panne hat und den Flugplatz bis auf weiteres lahmlegt, muss Ben schauen, dass er sonstwie nach Savannah kommt. Und wie das Schicksal es will (oder durchschnittliche Drehbuchautoren), bleibt er dabei an besagter Sarah hängen. Zwischen beiden funkt es natürlich. Aber Ben ist ja ein moralischer Mensch und Sarah alias Sandra Bullock entdeckt endlich ihre Mutterpflichten...

In den Vierzigerjahren hätte ein Preston Sturges daraus eine rasante Screwball-Comedy gemacht, vielleicht etwas wunderbar Überkandideltes wie sein Meisterwerk "Atemlos nach Florida/Palm Beach Story" mit Claudette Colbert. Aber heute, wo alle angeblich doch so flippig und hip sind, kommt nur eine größtenteils vorhersehbare, brave und nichtssagende Gelegenheit zum Zeittotschlagen dabei heraus. Und weil man ja heutzutage auch moralisch alles korrekt abgewickelt haben will, steuert alles auf ein aufgesetztes und völlig unvorbereitetes Ende hin, bei dem selbst der Papst applaudieren dürfte. Das Publikum für derlei "romantische Komödien" fühlt sich dennoch bestens unterhalten, wie die erstaunlich hohen Einspielergebnisse in den USA belegen.

Darsteller

Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Die US-amerikanische Schauspielerin, Filmproduzentin und Synchronsprecherin Sandra Annette Bullock wurde am 26. Juli 1964 in Arlington, Virginia geboren.
Sandra Bullock
Lesermeinung
Wandlungsfähiger Darsteller: Steve Zahn.
Steve Zahn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS