Gleich haben wir es geschafft: Martin Held (l.)
und Hardy Krüger

Banktresor 713

KINOSTART: 01.01.1970 • Kriminalfilm • Deutschland (1957) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Banktresor 713
Produktionsdatum
1957
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
86 Minuten
Schnitt

Herbert Burkhardt hat das Leben übel mitgespielt. Nachdem er aus dem Krieg zurückgekommen ist, sucht er zwei Jahre lang vergeblich nach Arbeit, um endlich wieder ein normales Leben führen zu können. Doch das will ihm nicht gelingen, seine Lage wird immer hoffnungsloser. In seiner Verzweiflung überredet er seinen jüngeren Bruder zu einem ungewöhnlichen Bankraub. Als Arbeiter getarnt wollen sie in einem Kanalisationsschacht einen unterirdischen Zugang zu dem Tresorraum graben...

1954 drehte der französische Regisseur Jules Dassin seinen wegweisenden Thriller "Rififi" um eine Gruppe von Gangsters, die durch einen unterirdischen Tunnel in ein Juweliergeschäft einsteigt und groß abräumt. Auf diesen Spuren wandelt Regisseur Werner Klingler ("Das Testament des Dr. Mabuse"), der sich nach einem Drehbuch von Herbert Reinecker von dem authentischen Fall der Berliner Brüder Sass (Sass mit Ben Becker und Jürgen Vogel erneut verfilmt) inspirieren liess, die 1929 durch einen selbst gegrabenen Tunnel in die Berliner Diskonto-Bank einstiegen und Wertgegenstände in Höhe von über zwei Millionen Reichsmark erbeuteten. In der Hauptrolle glänzt einmal mehr Martin Held, als sein jüngerer Bruder ist der spätere "Weltenbummler" Hardy Krüger zu sehen. Ein für damalige Verhältnisse routiniert und spannend inszeniertes Genrewerk.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Hardy Krüger
Lesermeinung
Martin Held
Lesermeinung
Nadja Tiller
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Lex Barker
Lex Barker
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung