Donna (Natasha Henstridge) hat sich in den Fischer
No (Eduardo Moscovis) verliebt

Bela Donna

KINOSTART: 14.08.1998 • Liebesdrama • Brasilien, Frankreich (1998) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Bela Donna
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Brasilien, Frankreich
Laufzeit
111 Minuten
Kamera

Die schöne Engländerin Donna verliebt sich in den jungen brasilianischen Fischer No. Doch ihr Ehemann Frank will Donna zurückgewinnen und setzt dabei eine tödliche Kettenreaktion in Gang ...

Fabio und Luis Carlos Barreto drehten das erotische Drama mit Natasha Henstridge in der Hauptrolle. Die gebürtige Kanadierin deutsch-britischer Abstammung zierte schon im Alter von 15 Jahren die Titelblätter internationaler Modemagazine und hatte bereits eine steile Karriere als Super-Model hinter sich, als sie 1995 in einer eher ungewöhnlichen Rolle auf der Leinwand debütierte: In dem Sciencefiction-Thriller "Species" spielte sie das Gen-Labor-Produkt "Sil", eine Kreuzung aus Alien und blonder Traumfrau, ausgestattet mit einem gefährlichen Aggressionstrieb und einem nicht minder beängstigenden Fortpflanzungswillen. "Bela Dona" hingegen erzählt von Liebe unter heißer Sonne, von einer verhängnisvollen Affäre und vom tragischen Zusammenprall zweier Kulturen.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Überzeugte als Udo Jürgens in "Der Mann mit dem Fagott": David Rott.
David Rott
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Martin Brambach als Polizeichef Arne Brauner in
der Krimireihe "Unter anderen Umständen"
Martin Brambach
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Shooting Star aus den USA: Amanda Peet.
Amanda Peet
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung
Er kann alles spielen: Stephan Luca.
Stephan Luca
Lesermeinung