Challenger - Countdown einer Katastrophe

KINOSTART: 01.01.1970 • Spielfilm • Großbritannien (2006)
Lesermeinung
Originaltitel
Challenger - Countdown einer Katastrophe
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Großbritannien
Am 28. Januar 1986 explodierte die US-Raumfähre Challenger nur 73 Sekunden nach dem Start in rund 15 Kilometer Höhe. Keines der sieben Besatzungsmitglieder überlebte den Unfall. Diese größte Tragödie der amerikanischen Raumfahrtgeschichte ist umso erschütternder, als kompetente Stimmen vor dem Risiko eines Fehlstarts gewarnt hatten. Auf der Grundlage von NASA-Informationen und anderen Quellen schildert der Dokumentarfilm - zum großen Teil in inszenierten Szenen - den Hergang des Unglücks. Außerdem zeichnet er das Leben der wesentlichen Beteiligten im Jahr vor dem tragischen Start nach.

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung