Du findest die Kinder also nervig - Tuesday Weld und Al Pacino

Daddy! Daddy! Fünf Nervensägen und ein Vater

KINOSTART: 18.06.1982 • Komödie • USA (1982) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Author! Author!
Produktionsdatum
1982
Produktionsland
USA
Laufzeit
110 Minuten
Music
Der gefeierte Bühnenautor Ivan Travalian wird von seiner Frau Hals über Kopf verlassen und steht plötzlich mit fünf Kindern alleine da, von denen vier überdies aus Glorias vergangenen drei Ehen stammen. Die Situation ist ziemlich vertrackt, zumal Ivan mitten in den Vorbereitungen für eine neue Theaterinszenierung am Broadway steckt. Die Bemühungen, sowohl den Anforderungen der Kinder als auch seinen beruflichen Verpflichtungen gerecht zu werden, schlauchen Ivan zunehmend...

Trotz eines großartigen Al Pacino in der Hauptrolle gelang Arthur Hiller - jahrelang Direktor der "Academy Of Motion Picture" - insgesamt nur eine durchschnittliche Komödie. Wegen Al Pacino aber lohnt das Einschalten. Produzent des Unterfangens war übrigens Irwin Winkler, der sich später selbst als Regisseur versuchte.

Darsteller
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS