Ein Kuss ist doch erlaubt, oder? Winston Chao und
May Chin
Ein Kuss ist doch erlaubt, oder? Winston Chao und
May Chin

Das Hochzeitsbankett

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA, Taiwan (1993)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hsi Yen
Produktionsdatum
1993
Produktionsland
USA, Taiwan
Regie
Music
Kamera
Schnitt
Der Taiwanese Wai-Tung kann stolz auf sich sein. Im fernen New York hat er es wirklich zu etwas gebracht. Doch seine Eltern in der Heimat nerven nur mit einem Thema: So ein toller junger Mann wie er muss doch endlich einmal heiraten. Das Problem dabei: Wai-Tung ist schwul und traut sich nicht, es seinen Eltern zu sagen. Als er das Lied von der Heirat schließlich nicht mehr hören kann, arrangiert er eine Scheinehe. Doch da lassen es sich seine Eltern nicht nehmen, zur Hochzeit anzureisen. Nun muss Wai-Tung ein Hochzeitsbankett mit allen Schikanen durchziehen, um den Schein zu wahren...

Ang Lees Komödie ist ein unterhaltsamer Film über den Gegensatz der Kulturen. Zum Ende hin büßt er einiges an Spritzigkeit ein und zeigt sich problemverliebter als nötig, denn bis dahin ist eigentlich schon alles gesagt, was zu sagen wäre. Aber solcherlei Ernsthaftigkeit macht sich immer gut: Der Film wurde in Berlin mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet. Das bedeutete für Ang Lee den internationalen Durchbruch. Mit seinem nächsten Film "Eat Drink Man Woman" untermauerte er seinen guten Ruf, danach rief Hollywood. Dort inszenierte er die Literaturverfilmung "Sinn und Sinnlichkeit" und die 70er-Jahre-Satire "Der Eissturm".

Weitere Darsteller

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS