Inszeniert sich selbst: Clint Eastwood als Dirty Harry

Dirty Harry kommt zurück

KINOSTART: 07.12.1983 • Actionthriller • USA (1983) • 117 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sudden Impact
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
USA
Budget
22.000.000 USD
Einspielergebnis
67.642.693 USD
Laufzeit
117 Minuten
Kamera
Schnitt

Cop Harry Callahan wird gegen seinen Willen in eine Kleinstadt versetzt. Dort gibt es eine unheimliche Mordserie, bei der die Opfer grausam hingerichtet werden. Als Harry ermittelt, trifft er auf Jennifer, die zusammen mit ihrer Schwester Opfer einer Vergewaltigung wurde ...

1971 realisierte Regisseur Don Siegel seinen genrebildenden Action-Thriller "Dirty Harry", der seinem Hauptdarsteller Clint Eastwood den entgültigen Durchbruch in den USA bescherte. Nach dem großen Erfolg drehte Ted Post zwei Jahre später die Fortsetzung "Dirty Harry II", James Fargo lieferte 1976 "Dirty Harry III - Der Unerbittliche", der jedoch nicht an die Qualität der beiden ersten Teile anknüpfen konnte. Schließlich übernahm Eastwood 1983 selbst die Regie und inszenierte wieder einen besseren Film der Reihe, die Buddy Van Horn 1988 mit "Dirty Harry V - Das Todesspiel" abschloss.

Foto: Warner

Darsteller
Regisseur, Schauspieler, Autor und Komponist: Clint Eastwood.
Clint Eastwood
Lesermeinung
Sondra Locke
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS