Ein seltsames Gespann: Yankele Braid (Adir Miller,
l.) und Arik (Tuval Shafir)

Ein Sommer in Haifa

KINOSTART: 02.02.2012 • Drama • Israel (2010) • 112 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Once I Was
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Israel
Budget
2.150.000 USD
Laufzeit
112 Minuten

Im Sommer 1968 nimmt der Teenager Arik in der israelischen Hafenstadt Haifa einen Ferienjob bei dem dubiosen Yankele Braid an. Für den Ehevermittler und Holocaust-Überlebenden erledigt er fortan Botengänge. Yankele hat sein Büro direkt neben einem Kino, dass nur Liebesfilme zeigt und von einer rumänischen Familie von Kleinwüchsigen betrieben wird. Der junge Arik wird so bald mit einer für ihn mysteriösen wie faszinierenden Welt konfrontiert. So lernt der Junge nicht nur Geheimnisse der Liebe kennen, in der Kusine seines besten Freundes entdeckt er auch bald selbst die Wonnen des ersten Verliebtseins ...

Mit einem relativ geringen Budget inszenierte der israelische Filmemacher Avi Nesher eine anrührende Geschichte, die sich nicht nur mit dem Erwachsenwerdens seines Protagonisten beschäftigt, sondern geschickt das Nachkriegstrauma einer ganzen Generation mit der kulturellen wie sexuellen Revolution der 1960er Jahre verbindet.

Foto: Bildkraft

Neu im kino

The Kill Room
Thriller • 2023
prisma-Redaktion
Dream Scenario
Komödie • 2023
Ghostbusters: Frozen Empire
Fantasykomödie • 2024
Die Herrlichkeit des Lebens
Drama • 2024
Miller's Girl
Erotikthriller • 2024
prisma-Redaktion
Kung Fu Panda 4
Animationsfilm • 2024
prisma-Redaktion
Maria Montessori
Drama • 2024
prisma-Redaktion
Wunderland – Vom Kindheitstraum zum Welterfolg
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Drive-Away Dolls
Krimi • 2024
prisma-Redaktion
The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS