Ich hab dir doch gesagt, dass wir wer sind! Henry 
Kendall und Joan Barry
Ich hab dir doch gesagt, dass wir wer sind! Henry 
Kendall und Joan Barry

Endlich sind wir reich

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Großbritannien (1932)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Rich and Strange
Produktionsdatum
1932
Produktionsland
Großbritannien
Fred fristet ein eher trostloses Dasein als Büroangestellter. Kein Wunder also, dass er sich nach Abwechslung sehnt. Diese bietet sich ihm prompt, als ihm und seiner Frau von seinem reichen Onkel eine Weltreise spendiert wird. Dann kommt Freds Lust auf Abenteuer bereits auf dem Schiff in den fernen Osten voll zum Ausbruch. Derweil seine Frau von dem charmanten Tropenpflanzer Gordon umgarnt wird, stürzt sich Fred in eine Affäre mit einer falschen Prinzessin...

Die Idee zu dem Film kamen Alma und Alfred Hitchcock nach einer Weltreise, die die beiden 1931 hinter sich brachten. Dabei haben sie wohl derart viele seltsame Dinge erlebt, dass sie unbedingt einen Film daraus machen mussten. Da sich hier das bürgerliche Paar derart tollpatschig anstellt, wundert es nicht, dass der Film seinerzeit kein Erfolg wurde. Heute zählt die bissige Komödie zu Hitchcocks besten Großbritannien-Werken.

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung