A star is born: Jane Russell in ihrem Debüt
A star is born: Jane Russell in ihrem Debüt

Geächtet

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1943)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Outlaw
Produktionsdatum
1943
Produktionsland
USA
Music

Als der Spieler und Revolverheld Doc Holliday in Lincoln, New Mexico, ankommt, wundert er sich, dass sein alter Kumpel Pat Garrett hier Sheriff ist. Holliday sucht sein gestohlenes Pferd "Red", das vor der Praxis des Zahnarztes angeleint ist. Dann stellt sich heraus, dass kein Geringerer als William Bonney offenbar der neue Besitzer des Pferdes ist. Bonney hat sich als Billy the Kid einen Namen als Revolverheld gemacht. Als Bonney angeschossen wird, wundert er sich, dass sich hinter dem Schützen die hübsche Rio verbirgt. Sie wollte ihren Bruder rächen. Jetzt allerdings entbrennt ein Kampf zwischen Bonney und Holliday um die schöne Schützin ...

Die Geschichte würfelt hier acht- und gnadenlos Versatz-Stücke der Wild-West-Romantik durcheinander und sortiert diese als kitschigen Schmarrn neu. Viel interessanter als die seichte Story sind allerdings die Geschichten, die um die Produktion dieses Streifens ranken: Regisseur Howard Hawks wurde schon nach zwei Woichen von Produzent Howard Hughes entlassen. Der übernahm die Regie selbst, ließ für seine Neuentdeckung Jane Russell spezielle BHs anfertigen, die ihre voluminösen Reize noch stärker zr Geltung brachten. Dies wiederum rief die Zensur auf den Plan und Hughes wurde gar vor Gericht gezerrt, weil er hier offenbar gegen den Hays-Code verstieß. So dauerte es Jahre, bis der Film endlich in den Kinos gezeigt wurde.

Foto: HMH

Darsteller
Jane Russell
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung