Er wird dir nichts tun! Glenn Ford beschützt Rita
Hayworth

Gilda

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1946) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gilda
Produktionsdatum
1946
Produktionsland
USA
Budget
2.000.000 USD
Einspielergebnis
6.000.000 USD
Laufzeit
110 Minuten
Kamera
Schnitt

Johnny Farrell ist ein Abenteurer und Spieler, den es nach Südamerika verschlagen hat. Hier arbeitet er in einem Kasino. Das Problem: Er liebt die aufreizende Frau des Chefs, die Sängerin Gilda. Dies bringt ihn in eine verzwickte Situation. Johnny muss sich zwischen Chef und Gilda entscheiden ...

Ein film noir als Mischung aus Kriminalfilm und Melodram mit einer ständig emotionsgeladenen, schwülen Atmosphäre und einer Fülle erotischer Anspielungen. Höhepunkt ist zweifellos die legendäre Szene, in der sich Rita Hayworth im schwarzen Satinkleid mit trägerlosem Oberteil während der Gesangsnummer "Put The Blame On Mame" ihres armlangen Handschuhs entledigt, die beim - vor allem männlichen - Publikum überbordende Phantasien hervorrief. Insgesamt ist dies effektvolle Unterhaltung, die Rita Hayworths Position als populäres Filmstarlett mit Sex-Symbol-Charakter endgültig festigte.

Foto: Columbia

Darsteller
Glenn Ford
Lesermeinung
Rita Hayworth
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS