Tja, weiter tanzen oder ab ins Bett? Lola Glaudini 
und Hamish Linklater können sich nicht entscheiden

Groove - 130 bpm

KINOSTART: 19.10.2000 • Drama • USA (2000) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Groove
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
USA
Laufzeit
86 Minuten
In San Francisco ist DJ Ernie immer noch auf der Suche nach der ultimativen Raveparty-Location, Todd dsehnlichst die Ecstasy-Wirkung erwartet. Uni-Assistent Cliff wird von einigen seiner Studenten als Ravefreak erkannt und Rave-Neuling David lernt Leyla kennen...

Außer aneinandergereihte Belanglosigkeiten rund um die Rave-Szene San Franciscos hat dieser Film nicht viel zu bieten. Nervende Techno-Beats, übertriebene Komik und grelle Bilder von nächtlichen Partys; das war’s auch schon. Doch wem's gefällt...

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS