Das steht mir aber gar nicht! Supermodels sind 
wählerisch

Hals über Kopf

KINOSTART: 26.04.2001 • Komödie • USA (2001) • 83 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Head over Heels
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
USA
Budget
14.000.000 USD
Einspielergebnis
13.127.022 USD
Laufzeit
83 Minuten
Amanda ist eine gefragte Kunstrestauratorin. Sie teilt sich eine Wohnung mit vier Models und hätte außerdem gerne mal Erfolg bei den Männern. Dann wird sie unversehens auf der Straße von einem Hund angesprungen und verliebt sich prompt in dessen Herrchen. Doch dann beobachtet sie ihn zufällig, als er offensichtlich einen Mord begeht.

Und noch eine Romantic-Comedy mit Ober-Charmeur Freddie Prinze jr. Doch auch hier gilt: standardmäßige Verwicklungen und langweiliges Liebesgeplänkel dürften kaum jemanden hinterm Ofen hervorlocken.

Darsteller

Meistens lustig drauf: Monica Potter.
Monica Potter
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung