Hongkong war ihr Schicksal

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1957)
Lesermeinung
Originaltitel
The Seventh Sin
Produktionsdatum
1957
Produktionsland
USA
Music
Kamera
Schnitt
Mehr aus Berechnung denn aus Liebe hat die hochnäsige Carol den Bakteriologen Dr. Walter Carwin geheiratet und ist mit ihm nach Hongkong übergesiedelt. Eigentlich verachtet sie ihren Mann und betrügt ihn mit dem verheirateten Paul Duvelle. Schweren Herzens ist Walter bereit seine Frau freizugeben - allerdings nur unter der Bedingung, dass Duvelle sich von seiner Frau trennt, um Carol zu heiraten. Carol überbringt ihrem Geliebten diese Nachricht und merkt, dass sie sich in ihm getäuscht hat: Er zieht sich zurück. So bleibt Carol nichts anderes übrig, als ihrem Mann in die chinesische Provinz zu folgen, wo er bei der Bekämpfung einer Cholera-Epidemie mitwirkt. Dort gelingt es dem scharfzüngigen Trinker Tim Waddington Carol die Augen zu öffnen für das Leid das sie umgibt. Auch ihr Blick auf Walter ändert sich dadurch. Als sie zum ersten Mal eine tiefe Liebe zu ihm empfindet, überbringt man ihr eine schreckliche Nachricht: Walter ist an Cholera erkrankt.
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS