Hongkong war ihr Schicksal

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1957)
Lesermeinung
Originaltitel
The Seventh Sin
Produktionsdatum
1957
Produktionsland
USA
Music
Kamera
Schnitt
Mehr aus Berechnung denn aus Liebe hat die hochnäsige Carol den Bakteriologen Dr. Walter Carwin geheiratet und ist mit ihm nach Hongkong übergesiedelt. Eigentlich verachtet sie ihren Mann und betrügt ihn mit dem verheirateten Paul Duvelle. Schweren Herzens ist Walter bereit seine Frau freizugeben - allerdings nur unter der Bedingung, dass Duvelle sich von seiner Frau trennt, um Carol zu heiraten. Carol überbringt ihrem Geliebten diese Nachricht und merkt, dass sie sich in ihm getäuscht hat: Er zieht sich zurück. So bleibt Carol nichts anderes übrig, als ihrem Mann in die chinesische Provinz zu folgen, wo er bei der Bekämpfung einer Cholera-Epidemie mitwirkt. Dort gelingt es dem scharfzüngigen Trinker Tim Waddington Carol die Augen zu öffnen für das Leid das sie umgibt. Auch ihr Blick auf Walter ändert sich dadurch. Als sie zum ersten Mal eine tiefe Liebe zu ihm empfindet, überbringt man ihr eine schreckliche Nachricht: Walter ist an Cholera erkrankt.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Jennifer Beals wurde mit "Flashdance" auf einen Schlag berühmt
Jennifer Beals
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung