James Hong

Ein wahrer Filmveteran: James Hong. Vergrößern
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
Fotoquelle: Aspen Photo/shutterstock.com
James Hong
Geboren: 22.02.1929 in Minneapolis, Minnesota, USA

James Hong gehört mit über 450 Film- und Fernsehauftritten sicher zu den bekanntesten Gesichtern der Unterhaltungsbranche. Obwohl er in Minneapolis geboren wurde, verbrachte James Hong einen Teil seiner Kindheit in Hongkong. Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs kehrte er als Zehnjähriger nach Minneapolis zurück. Sein Interesse für das Theater war schon in der Highschool geweckt worden, seinen Eltern zuliebe besuchte er jedoch den technischen Schulzweig.

Danach arbeitete er als Stand Up-Comedian ("Duo Hong und Parker"), studierte an der Universität von Südkalifornien und nahm schliesslich einen Job als Strassenbauingenieur beim County von Los Angeles an - allerdings nur für ein Jahr. Denn 1955 wechselte er ganz zur Schauspielerei. Hongs erster Film war Edward Dmytryks "Treffpunkt Hongkong" (1955) mit Clark Gable, es folgten William A. Wellmans "Der gelbe Strom" (1955) mit John Wayne und Henry Kings "Alle Herrlichkeit auf Erden" (1955) mit William Holden.

Bis heute war James Hong in Klassikern wie Ridley Scotts "Blade Runner" (1982) neben Harrison Ford und Rutger Hauer zu sehen, an der Seite von Jack Nicholson in "Chinatown" (1974) und mit Theresa Russell in Bob Rafelsons Thriller "Die schwarze Witwe" (1987). Darüber hinaus spielte James Hong in der Mike Myers-Komödie "Wayne's World 2" (1993), mit Richard Gere in "Red Corner - Labyrinth ohne Ausweg" (1997) und war die Originalstimme des Chi Fu in in Disneys Zeichentrickmärchen "Mulan" (1998).

Auch im Fernsehen ist James Hong vom Drama bis zur Komödie in jedem Genre zu sehen und war unter anderem Gast in den Serien "Seinfeld", "Akte X", "Friends" und "Chicago Hope". James Hong ist einer der Gründer der East-West-Players, der ältesten asiatisch-amerikanischen Bühne in Los Angeles. Ausserdem ist er Gründungsmitglied und war zeitweilig auch Präsident der Vereinigung asiatischer und pazifisch-amerikanischer Künstler.

Weitere Filme mit James Hong (Auswahl): "Wenn das Blut kocht" (1959), "Geheimagent Barrett greift ein" (1964), "Ein Spion zu viel" (1965), "Kanonenboot am Yangtse-Kiang" (1966), "Colossus" (1969), "Herrscher der Insel" (1969), "Das große Ferienabenteuer" (1976), "Dieses Land ist mein Land" (1976), "Panik im Echo Park" (1977), "O'Malley, bitte melden" (1978), "Zwei in Teufels Küche" (1979), "Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug" (1980), "Gefährliche Beichte" (1981), "Der ausgeflippte Professor " (1981), "Geliebter Giorgio" (1982), "Atemlos" (1982), "Auf der Suche nach dem goldenen Kind" (1986), "Big Trouble in Little China" (1986), "Die Supertrottel" (1987), "Krieg in Chinatown" (1987), "Ich bin du" (1988), "Im Zweifel für das Leben" (1988), "Heiß auf Trab" (1988), "Geheimbund der Rose" (1988), "Tango und Cash" (1989), "Die Spur führt zurück - The Two Jakes" (1989), "Too Much Sun - Ein Stich zuviel" (1990), "Reingelegt" (1991), "Eine perfekteWaffe" (1991), "Mystery Date - Eine geheimnisvolle Verabredung" (1991), "Talons of the Eagle - Die Adlerkralle" (1992), "Die Abenteuer des Brisco County jr. - Die Kugel der Macht" (1993), "Shadow und der Fluch des Khan" (1993), "Bad Company", "Tank Girl" (beide 1994), "Operation Dumbo" (1995), "Triplecross - Ans Messer geliefert" (1995), "Der Spion mit der Lizenz zum Prügeln" (1996), "Eine Liebe für die Unendlichkeit" (1996), "Scandalous Behavior" (1998, auch Regie), "G-2003 - Rückkehr aus der Vergangenheit" (1998), "Art Of War" (2000), "Das Idol" (2001), "R.I.P.D. 3D" (2013).


Zur Filmografie von James Hong
TV-Programm
ARD

Brisant

Report | 17:15 - 18:00 Uhr
ZDF

hallo deutschland

Report | 17:10 - 17:45 Uhr
RTL

Betrugsfälle

Serie | 17:00 - 17:30 Uhr
VOX

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 17:00 - 18:00 Uhr
ProSieben

taff

Report | 17:00 - 18:00 Uhr
KabelEins

Abenteuer Leben täglich

Report | 16:55 - 17:55 Uhr
RTL II

Die Wache Hamburg

Report | 17:00 - 17:57 Uhr
RTLplus

Das Familiengericht

Report | 17:00 - 17:45 Uhr
arte

Xenius

Report | 17:10 - 17:40 Uhr
WDR

daheim + unterwegs

Report | 16:15 - 18:00 Uhr
3sat

Rose - Königin der Blumen

Natur+Reisen | 17:00 - 17:40 Uhr
NDR

Seehund, Puma & Co.

Natur+Reisen | 17:10 - 18:00 Uhr
MDR

MDR um 4

Report | 17:00 - 17:45 Uhr
HR

hallo hessen

Report | 17:00 - 17:50 Uhr
SWR

Kaffee oder Tee

Report | 17:05 - 18:00 Uhr
BR

Wir in Bayern

Natur+Reisen | 16:15 - 17:30 Uhr
Sport1

Fußball Live - UEFA Youth League

Sport | 16:55 - 19:00 Uhr
Eurosport

Snooker

Sport | 17:00 - 18:00 Uhr
DMAX

Die Wildlife-Cops

Natur+Reisen | 17:15 - 18:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps Im Tunnel

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
ProSieben

The Big Bang Theory

Serie | 20:15 - 20:45 Uhr
SAT.1

Lethal Weapon

Serie | 20:15 - 21:10 Uhr
KabelEins

Fantastic Four

Spielfilm | 20:15 - 22:20 Uhr
RTL II

Wirt sucht Liebe

Serie | 20:15 - 21:35 Uhr
arte

Ein Abend mit Krzysztof Kieslowski

Report | 20:15 - 21:50 Uhr
WDR

Rentnercops

Serie | 20:15 - 21:00 Uhr
3sat

Mit dem Frühling durch Europa

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
NDR

Markt

Report | 20:15 - 21:00 Uhr
MDR

Unser Doktor ist der Beste

Spielfilm | 20:15 - 21:45 Uhr
HR

Wunderschön!

Natur+Reisen | 20:15 - 21:45 Uhr
SWR

Abenteuer Diagnose

Gesundheit | 20:15 - 21:00 Uhr
BR

Bayern erleben

Natur+Reisen | 20:15 - 21:00 Uhr
Sport1

Hattrick Live

Sport | 20:15 - 22:15 Uhr
Eurosport

Fußball

Sport | 23:00 - 23:55 Uhr
DMAX

Fast N' Loud

Report | 20:15 - 21:15 Uhr
ZDF

TV-Tipps R.E.D. 2 - Noch Älter. Härter. Besser.

Spielfilm | 22:15 - 00:05 Uhr
ZDF

TV-Tipps Im Tunnel

TV-Film | 20:15 - 21:45 Uhr
arte

TV-Tipps Die zwei Leben der Veronika

Spielfilm | 20:15 - 21:50 Uhr
arte

TV-Tipps Ein kurzer Film über das Töten

Spielfilm | 21:50 - 23:10 Uhr
NDR

TV-Tipps Oh Boy

Spielfilm | 23:45 - 01:05 Uhr

Aktueller Titel