Gleich wird geschmettert! Maggie Q

Balls of Fury

KINOSTART: 10.07.2008 • Komödie • USA (2007) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Balls of Fury
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Einspielergebnis
41.098.065 USD
Laufzeit
90 Minuten

Als Zwölfjahriger war er im Tischtennis ein Sieger, heute allerdings ist Randy Daytona ein typischer Verlierer. Dann allerdings tritt das FBI auf ihn zu: er soll sozusagen Undercover beim alljährlichen Pingpong-Tunier des Unterweltbosses Feng teilnehmen. Leichter gesagt als getan...

Und wieder eine jener Parodien, die leider kein Maß und kein Ziel kennt. Völlig überdreht wird diesmal das Tischtennisspiel als Anlass genommen, Sportfilme durch den Kakao zu ziehen. Dabei zündet allerdings kaum ein Gag wirklich. Da fragt man sich, ob der einstige Schauspiel-Gigant Christopher Walken wirklich derlei schlechte Filme nötig hat. Eigentlich ein Totalausfall!

Foto: Universal

Darsteller

Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung
Patton Oswalt
Lesermeinung
Der Mann, der Arnie das Fürchten lehrte: Robert Patrick
Robert Patrick
Lesermeinung
Terry Crews
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung