Ich will tanzen! Rutina Wesley als Raya
Ich will tanzen! Rutina Wesley als Raya

How She Move

KINOSTART: 11.09.2008 • Drama • Kanada (2007)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
How She Move
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Kanada

Als die drogenabhängige Schwester der Einwanderertochter Raya Green stirbt, muss diese die Privatschule verlassen und an ihre alte Schule zurückkehren. Dort wird sie innerhalb von kürzester Zeit erneut mit dem grassierenden Verbrecher- und Drogenmilieu konfrontiert. Doch Raya hat einen Traum: Um ihr gewünschtes Medizinstudium finanzieren zu können, will sie an einem Tanzwettbewerb teilnehmen und das ausgeschriebene Preisgeld abräumen...

Tanzen als Selbstfindungsprozess - das Thema ist schon mehrfach in Kinofilmen verarbeitet worden, man denke nur an Werke wie "Dirty Dancing", "Strictly Ballroom - Die gegen alle Regeln tanzen" oder auch "Shall We Dance?". Auch Regisseur Ian Iqbal Rashid wollte sein Drama wohl in dieser Tradition drehen, kann aber nicht an die Qualität der genannten Vorgänger anknüpfen. Vielmehr reiht Rashids in Toronto spielender Film - ähnlich wie "Stomp the Yard", "Step Up" und Save the Last Dance" - lediglich häufig benutzte Klischees wie Armut, Drogenabhängigkeit, Bandenkriminalität und Tod aneinander. Da helfen auch die hervorragend choreographierten Tanzszenen und die durchaus glaubwürdig aufspielende Filmdebütantin Rutina Wesley als Raya nicht viel.

Foto: Universal Pictures

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung