Jägerblut

KINOSTART: 01.01.1996 • Heimatfilm • Deutschland (1996) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Der Komödienstadel - Jägerblut
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Regie
Die Geschichte spielt im ausgehenden 19. Jahrhundert im Chiemgau an der österreichischen Grenze: Loni, Bedienung bei der Wirtsfamilie Schwappler, und Learl, Sohn des Forstwartes Andreas Niederacher, sind ineinander verliebt. Lonis Bruder, der Wilderer Hias, verbietet Loni den Umgang mit seinem Widersacher. Auf dem Kirchweihfest kommt es zu einem heftigen Streit zwischen den beiden.
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS