Mein Freund, der Lipizzaner

KINOSTART: 15.04.1994 • Heimatfilm • Österreich (1994) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Mein Freund, der Lipizzaner
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
Österreich
Laufzeit
92 Minuten
Regie
Schnitt
Paul Scheibner macht eine Ausbildung als Dressurreiter an der berühmten Spanischen Hofreitschule in Wien. Leidenschaftlich widmet er sich seiner Arbeit mit seinem Schützling, dem Hengst Maestoso - für Paul der beste Freund, den er je hatte. Seine Freundin Regina sieht diese Liebe gar nicht gern. Die selbstbewusste Besitzerin einer Boutique will, dass Paul die brotlose Kunst des Dressurreitens aufgibt und in den Weinhandel ihrer Eltern einsteigt. Doch Paul will sich nicht unter Druck setzen lassen und trennt sich von ihr. Vergeblich versucht Regina, ihn mit einem Flirt mit einem neureichen Hotelier eifersüchtig zu machen. Paul widmet sich seiner Reiterei und Maestoso. Zeit für Liebeskummer findet er bei der Strenge der Ausbildung gar nicht. Dafür aber für eine neue Liebe, als er der ebenso schönen wie tierlieben Gestütssekretärin Julia begegnet.
Darsteller
Der Schöne und das Biest: Karin Dor mit 007 Sean Connery
Karin Dor
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS