Califfa (Romy Schneider) genießt die Zeit zu zweit
Califfa (Romy Schneider) genießt die Zeit zu zweit

La Califfa

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Italien, Frankreich (1970)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La Califfa
Produktionsdatum
1970
Produktionsland
Italien, Frankreich

Nach einem Konkurs, der die Schließung einer großen Fabrik zur Folge hat, kommt es in einer norditalienischen Industriestadt zum Streik. Angeführt wird der Protest von einer lebhaften jungen Frau, Califfa genannt, die in einer der Fabriken des reichen Dobertos arbeitet. Sie stellt sich dem Unternehmer mutig entgegen. Dobertos ist fasziniert von der temperamentvollen Schönen und beginnt eine Liebesbeziehung mit ihr. Tatsächlich interessiert sich der mächtige Unternehmer unter Califfas Einfluss mehr und mehr für die Belange der Arbeiter. Ein Wandel mit schwerwiegenden Folgen ...

Der italienische Journalist und Autor stellte mit diesem prominent besetzten Drama 1970 sein Regiedebüt vor, dass er nach seinem eigenen, zehn Jahre zuvor veröffentlichten Roman inszenierte. Untermalt von der großartigen Filmmusik Ennio Morricones zeigt Bevilacqua eine leidenschaftliche Affäre, die den beiden Liebenden zum Verhängnis wird. Inszenatorisch recht eigenwillig und nicht immer schlüssig, überzeugen die recht freizügig spielende Romy Schneider und Ugo Tognazzi in den Hauptrollen.

Foto: Kinowelt

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung