Fliegen macht aber Spaß! Mrs. Brisby und ihr ungewöhnliches Flugobjekt
Fliegen macht aber Spaß! Mrs. Brisby und ihr ungewöhnliches Flugobjekt

Mrs. Brisby und das Geheimnis von Nimh

KINOSTART: 01.01.1970 • Zeichentrickfilm • USA (1980)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Secret of Nimh
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
USA
Kamera
Mrs. Brisby, eine verwitwete Feldmaus, macht sich Sorgen: Bald wird der Bauer seinen Acker umpflügen und dabei ihr Heim zerstören. Da sie mit ihren vier Sprösslingen wohnungslos dastehen würde, muss sie sich bald was einfallen lassen. Die intelligenten Ratten von Nimh wollen helfen, zumal der verstorbene Mr. Brisby ihnen einst half, aus dem Versuchslabor zu entkommen. Doch unter den Rattenfreunden gibt es Intriganten...

Ex-Disney-Zeichner Don Bluth ("Feivel, der Mauswanderer", "In einem Land vor unserer Zeit - Die Dinos kommen") überrascht hier mit einer düsteren Variante der allseits beliebten Mickey Mouse. Gelungene Animation und eine spannende Story sorgen für beste Kinder-Unterhaltung.

BELIEBTE STARS

Begehrter Darsteller: Götz Schubert  
Götz Schubert
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Ein rothaariger Fuchs: David Caruso
David Caruso
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung