Nacido y criado - Auszeit in Patagonien

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Argentinien/Italien/Großbritannien (2006)
Lesermeinung
Originaltitel
Nacido y criado
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Argentinien/Italien/Großbritannien
Ein Autounfall zerstört das Familienglück des Architekten Santiago. Er verliert seine Frau und seine Tochter. Um den Verlust zu verarbeiten, zieht Santiago sich in die einsamen Weiten Patagoniens zurück und arbeitet als Flugplatzwärter. "Nacido y criado" erzählt in wunderschönen Bildern von der Sinnessuche eines Mannes, dem das Schicksal einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. In der Hauptrolle ist Guillermo Pfening zu sehen. SF 1 zeigt das Drama in Zweikanalton spanisch/deutsch.

BELIEBTE STARS