Noch ahnt Sawaki (Shinici Tsutsumi, r.) nichts von
den Schwierigkeiten, die ihn erwarten

Postman Blues

KINOSTART: 16.08.1997 • Actionkomödie • Japan (1997) • 110 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Posutoman Burusu
Produktionsdatum
1997
Produktionsland
Japan
Laufzeit
110 Minuten

Ein unscheinbarer Postbote begegnet einem Schulfreund, was ihn in Verbindung mit der Mafia bringt. Schnell gerät er ins Visier der Polizei und steigt durch seine Liebe zu einer krebskranken jungen Frau und einem sterbenden Yakuza-Paten immer höher in der Fahndungsliste der Ermittler auf ...

Der japanische Regisseur Hiroyuki Tanaka ("Monday", "Blessing Bell"), der auch unter seinem Pseudonym Sabu bekannt ist, drehte mit dieser frühen Regiearbeit eine skurrile Actionkomödie um einen Antihelden, der sich gerade durch seine Normalität Feinde schafft. Ein sehenswerter wie wilder Mix aus Action, Komödie und Drama, ein Katz-und-Maus-Spiel voller Slapsticks, Gags und Witz.

Foto: ZDF/WDR/Asian Film Network

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Schönheit mit Talent: Hayley Atwell
Hayley Atwell
Lesermeinung
Schauspieler Tom Hardy.
Tom Hardy
Lesermeinung
Das Auge eines Adlers: Regisseur und Produzent George Lucas.
George Lucas
Lesermeinung
Bella Ramsey - mit ihren Rollen in "GoT" und "The Last of Us" erobert die junge Britin die Bildschirme.
Bella Ramsey
Lesermeinung
Schauspielerin Janina Fautz.
Janina Fautz
Lesermeinung
Schauspieler Michael Madsen.
Michael Madsen
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung