Rosamunde Pilcher

KINOSTART: 08.12.2002 • Melodram • Deutschland (2002) • 88 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Rosamunde Pilcher: Bis ans Ende der Welt
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
88 Minuten
Sophie ist verzückt über ihr unverhofftes Glück. Das 20-jährige Energiebündel soll die Erbschaft des Amerikaheimkehrers Michael Bingham regeln. Zum Leidwesen ihres schüchternen Verehrers David verliebt sich Sophie in den stattlichen Mann. Sie ahnt nicht, dass ihre Mutter Karen die Jugendliebe Michaels gewesen ist. Als zwischen den beiden die alten Gefühle wieder aufflammen, bahnt sich ein familiäres Zerwürfnis an. Da gibt ein unglücklicher Zufall dem Drama plötzlich eine brisante Wende.
Darsteller
Manfred Zapatka
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung