Seitensprung ins Glück

KINOSTART: 01.12.2000 • Verwechslungskomödie • Deutschland/Österreich (2000) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Seitensprung ins Glück
Produktionsdatum
2000
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Laufzeit
89 Minuten
Die beruflich erfolgreiche Fondsmanagerin Sandra überrascht ihren Verlobten Gregor in einer kompromittierenden Situation mit einer stürmischen Krankenschwester und gibt dem Arzt daraufhin den Laufpass. Als sie für ein Geschäftsessen mit konservativen ausländischen Investoren dringend einen männlichen Begleiter benötigt und sich an eine Gigolo-Agentur wendet, schlüpft Gregor in die Rolle des Miet-Mannes, um die Verlobte in dieser kitzligen Situation von seiner Unschuld zu überzeugen.

"Seitensprung ins Glück" ist eine turbulente Verwechslungskomödie mit Michael Roll, Claudine Wilde, Heinrich Schafmeister und Klausjürgen Wussow.

Darsteller
Anna Böttcher
Lesermeinung
Claudine Wilde
Lesermeinung
Gunter Berger
Lesermeinung
Mareike Fell
Lesermeinung
Michael Roll
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
Schauspieler Cillian Murphy.
Cillian Murphy
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Schauspieler, Produzent und Regisseur: Til Schweiger.
Til Schweiger
Lesermeinung
Beherrscht die gesamte Spannbreite - von Action bis Schnulze: Josh Lucas.
Josh Lucas
Lesermeinung
Begann seine Karriere als fescher Surfer in der TV-Serie "Gegen den Wind": Ralf Bauer
Ralf Bauer
Lesermeinung
Axel Milberg als "Tatort"-Kommissar Borowski
Axel Milberg
Lesermeinung
Australischer Regie-Star: Baz Luhrmann.
Baz Luhrmann
Lesermeinung
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Katharina Böhm.
Katharina Böhm
Lesermeinung
Ausdrucksstarker Charakterdarsteller: Tim Seyfi
Tim Seyfi
Lesermeinung