Auf zum Ort des Geschehens: Ryan Phillippe im Einsatz

The Bang Bang Club

KINOSTART: 23.06.2011 • Drama • Kanada, Südafrika (2010) • 106 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Bang Bang Club
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
Kanada, Südafrika
Laufzeit
106 Minuten

In Südafrika träumt der Weiße Greg Marinovich davon, professioneller Fotograf zu werden. Tatsächlich gelingt es ihm mit unerschütterlichem Einsatz, packende Bilder zu schießen. So findet er Zugang zum erlauchten Kreis von Fotografen, die sich "Bang Bang Club" nennen und die blutigen Auseinandersetzungen in den letzten Tagen der Apartheid eindrucksvoll mit ihren Fotos dokumentieren. Greg kann bald sogar international auf sich aufmerksam machen und erhält gar den Pulitzer-Preis für Fotografie. Doch die Freundschaft unter den Kollegen leidet mehr und mehr ...

Regisseur Steven Silver vermischt hier fast schon dokumentarisch wirkende Bilder mit dramatischen Szenen und verdichtet so die tatsächlichen Ereignisse zu fesselndem Kintopp. Gute Darsteller und starke Szenen sorgen in dieser wahren Geschichte für packende Unterhaltung.

Foto: Senator

Darsteller
Schon seit vielen Jahren ein Star: Ryan Phillippe
Ryan Phillippe
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS