The Big One - Das große Beben von San Francisco

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • Großbritannien (2005)
Lesermeinung
Originaltitel
The Great San Francisco Earthquake
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Großbritannien
Vor genau 100 Jahren, am 18. April 1906, bebte in Kalifornien die Erde. Innerhalb weniger Minuten verwandelte das größte Erdbeben aller Zeiten San Francisco in einen Schutthaufen. Die damals reichste und aufstrebendste Stadt an der amerikanischen Westküste zerfiel vor den Augen ihrer Bewohner. Kaum waren die Wellen der Erschütterung abgeklungen, brachen überall in der Stadt verheerende Feuer aus - Amerika erlebte eine seiner schlimmsten Katastrophen ...

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Miroslav Nemec als "Tatort"-Kommissar.
Miroslav Nemec
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung
Lebt in Berlin und Budapest: Schauspielerin Dorka Gryllus.
Dorka Gryllus
Lesermeinung
Golden-Globe-Gewinnerin Julianne Moore.
Julianne Moore
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Schon längst ein Hollywood-Star: Giovanni Ribisi
Giovanni Ribisi
Lesermeinung
Mal zart, mal hart: Ed Harris.
Ed Harris
Lesermeinung
Gab 1997 ihr Leinwand-Debüt: Cate Blanchett.
Cate Blanchett
Lesermeinung
Spielt gern starke Frauen: Angela Bassett
Angela Bassett
Lesermeinung
Später Durchbruch: Pierre Arditi
Pierre Arditi
Lesermeinung
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung