Durchschnittstyp Jake wacht in einem Hotelzimmer neben einem toten FBI-Agenten auf. Leider kann er sich an nichts erinnern. Bei seiner Flucht kehren langsam Erinnerungen an sein Leben als Special Agent zurück. Mit Hilfe der Undercover-Agentin Gina macht sich Jake auf die Suche nach den Drahtziehern des Komplotts. Doch ist Jake wirklich Agent?

Regisseur Les Mayfield wollte wohl einen turbulenten Agentenspaß mit viel Action vorlegen, doch gelungen ist ihm dies nicht. Denn was witzig sein soll, wirkt lediglich albern und platt, am witzigsten sind noch die Outtakes im Abspann. Da können selbst Comedystar Cedric The Entertainer und die coole Lucy Liu nicht viel retten.

Foto: KNM