Und rein in die Hecke!
Und rein in die Hecke!

Jackass 3D

KINOSTART: 28.10.2010 • Actionkomödie • USA (2009)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Jackass 3D
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA

Und wieder unternimmt Johnny Knoxville mit seinem Trupp die derbsten Späße, obwohl die Wunden aus "Jackass: The Movie" und "Jackass Nummer 2" kaum überstanden sind. So dürfen wieder munter blaue Flecken und Knochenbrüche gesammelt werden. Dafür ist den Protagonisten keine Szene zu peinlich, kein Schmerz zu groß – Hauptsache die Kassen klingeln wieder!

Für Menschen mit unvorstellbaren Ressourcen an Schadenfreude ist dieser Dumpfbacken-Blödsinn wieder purer Genuss. Alle anderen dürfen hinterher nicht behaupten, sie seien nicht gewarnt worden! Wer möchte schon die Ergebnisse von Blähungen in 3D sozusagen direkt ins Gesicht bekommen?

Foto: Paramount

Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung