Küss mich! Clark Gable und Vivien Leigh.

Vom Winde verweht

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • USA (1939) • 238 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gone with the Wind
Produktionsdatum
1939
Produktionsland
USA
Budget
4.000.000 USD
Einspielergebnis
400.176.459 USD
Laufzeit
238 Minuten

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Scarlett O'Hara, die während des amerikanischen Bürgerkriegs den Zusammenbruch des alten Südens erleben muss, und Rhett Butler, dem Abenteurer, der nicht aufhört, sich um die geliebte Frau zu bemühen.

Der Film - ein Phänomen. Mit einer Laufzeit von 220 Minuten war das Werk von David O. Selznick seinerzeit der Film mit der längsten Spieldauer überhaupt und auch die Produktionskosten in Höhe von rund vier Millionen Dollar stellten einen neuen Rekord auf.

Gemessen am weltweiten Einspielergebnis, welches sich laut dem Guinness-Buch der Rekorde 1939 auf 393,4 Millionen US-Dollarn summierte, jedoch kein Vergleich.

Zehn Oscars

Aus heutiger Sicht wundert man sich allerdings, dass das Liebes-Epos mit Vivien Leigh als unnahbare Scarlett O'Hara und Clark Gable in der Rolle des ihr verfallenen Rhett Butler zehn Oscars erhielt.

Die Kameraarbeit ist für die damalige Zeit sicher exzellent, doch die Umsetzung des Stoffes geriet schon recht kitschig.

50.000 Dollar für die Filmrechte

Vorlage war Margaret Mitchells Roman, für dessen Filmrechte satte 50.000 Dollar hingeblättert werden mussten. 1939 eine Unsumme. Trotz zahlreicher Pannen beim Dreh: "Vom Winde verweht" war seinerzeit der meist geliebte Film aller Zeiten.

Darsteller
Clark Gable
Lesermeinung
Leslie Howard
Lesermeinung
Vivien Leigh
Lesermeinung
Weitere Darsteller
Hattie McDaniel Carroll Nye Cammie King Barbara O'Neil Laura Hope Crews Harry Davenport Ona Munson Ann Rutherford Butterfly McQueen Mickey Kuhn Oscar Polk Everett Brown Alicia Rhett Lillian Kemble-Cooper Thomas Mitchell Evelyn Keyes Ann Rutherford George Reeves Fred Crane Marcella Martin Harry Davenport Leona Roberts J. M. Kerrigan Ward Bond Jackie Moran Mary Anderson Jane Darwell Isabel Jewell Eddie 'Rochester' Anderson Laura Hope Crews Rand Brooks Olin Howland Alicia Rhett Carroll Nye Howard C. Hickman Victor Jory Alberto Morin Irving Bacon William Bakewell Yakima Canutt Eric Linden Cliff Edwards Louis Jean Heydt Paul Hurst John Arledge Roscoe Ates James Bush Yola d'Avril Frank Coghlan Jr. Tom Seidel E. Alyn Warren David Newell Harry Strang Wallis Clark George Meeker Richard Farnsworth Frank Faylen Si Jenks Margaret Mann Charles Middleton Marjorie Reynolds Lee Phelps Tom Tyler Blue Washington Ernest Whitman Guy Wilkerson John Wray Trevor Bardette Gino Corrado Dan White Eric Alden Everett Brown Zack Williams Lillian Kemble-Cooper John Albright Lennie Bluett Ralph Brooks Daisy Bufford Ruth Byers F. Driver Naomi Pharr Martina Cortina Inez Hatchett Azarene Rogers Sarah Whitley Horace B. Carpenter Luke Cosgrave Louise Carter Shirley Chambers Billy Cook Eddy Chandler Robert Elliott Kernan Cripps Chuck Hamilton H. Nellman W. Kirby Patrick Curtis Ned Davenport Phyllis Douglas Kelly Griffin Joan Drake Jean Heker Edythe Elliott George Hackathorne Ricky Holt Shep Houghton Tommy Kelly Emmett King Timothy J. Lonergan William McClain Adrian Morris Lee Murray Jerry James Scott Seaton Terry Shero William Stack William Stelling Dirk Wayne Summers Phillip Trent Julia Ann Tuck Dale van Sickel Rita Waterhouse John Joseph Waterman Jr. William Hoehne Jr. Evelyn Harding Jolane Reynolds Suzanne Ridgeway Ann Bupp Emerson Treacy Lester Dorr Louisa Robert Richard Clucas Susan Falligant Spencer Quinn Phyllis Douglas Barbara O'Neil Victor Jory Everett Brown Howard C. Hickman Rand Brooks Eddie 'Rochester' Anderson Ward Bond Lillian Kemble-Cooper John Albright Eric Alden John Arledge Roscoe Ates Trevor Bardette Lennie Bluett Ralph Brooks Daisy Bufford Ann Bupp James Bush Ruth Byers Gary Carlson Horace B. Carpenter Louise Carter Shirley Chambers Eddy Chandler Wallis Clark Richard Clucas Frank Coghlan Jr. Billy Cook Gino Corrado Martina Cortina Luke Cosgrave Kernan Cripps Patrick Curtis Ned Davenport Yola d'Avril Lester Dorr Phyllis Douglas Joan Drake F. Driver Edythe Elliott Susan Falligant Richard Farnsworth Frank Faylen Kelly Griffin George Hackathorne Chuck Hamilton Evelyn Harding Inez Hatchett Jean Heker William Hoehne Jr. Ricky Holt Shep Houghton Jerry James Si Jenks Tommy Kelly Emmett King W. Kirby Timothy J. Lonergan Margaret Mann William McClain George Meeker Charles Middleton Alberto Morin Adrian Morris Lee Murray H. Nellman David Newell Naomi Pharr Lee Phelps Spencer Quinn Jolane Reynolds Marjorie Reynolds Suzanne Ridgeway Louisa Robert Azarene Rogers Scott Seaton Tom Seidel Terry Shero William Stack William Stelling Harry Strang Dirk Wayne Summers Emerson Treacy Phillip Trent Julia Ann Tuck Tom Tyler Dale van Sickel E. Alyn Warren Blue Washington Rita Waterhouse John Joseph Waterman Jr. Dan White Sarah Whitley Ernest Whitman Guy Wilkerson Zack Williams John Wray Arthur Tovey Eddie 'Rochester' Anderson Leona Roberts

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Emilia Clarke als Daenerys Targaryen in der Hit-Serie "Game of Thrones" (u.a. bei Sky zu sehen).
Emilia Clarke
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung
Schauspielerin Luise Bähr.
Luise Bähr
Lesermeinung
Ein rothaariger Fuchs: David Caruso
David Caruso
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
Liza Minnelli - die "Cabaret"-Ikone im Starporträt.
Liza Minnelli
Lesermeinung
Wie lange brauchst du denn, um den Wein zu öffnen? Philipp Moog und Claudia Messner
Philipp Moog
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Schauspielerin Jane Fonda.
Jane Fonda
Lesermeinung