Aufstehen im Namen der Menschenrechte
Aufstehen im Namen der Menschenrechte

Wer Feuer sät...

KINOSTART: 18.01.2007 • Drama • USA (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Catch a Fire
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
USA
Schnitt

Die Bombenexplosion in der Fabrik, in der Patrick Chamusso als Vorarbeiter tätig ist, verändert sein Leben gewaltig. Denn schließlich herrscht die Apartheid und Polizist Vos hält Patrick für den Täter. Der jedoch denkt mehr an Fußball als an Politik und nutzt einen Ausflug, um seine Geliebte und seinen Sohn zu besuchen, die er beide vor seiner Frau und den gemeinsamen Kindern verheimlicht. Als möglicher Terrorist erfährt Patrick nun am eigenen Leib, was es bedeutet, in die Hände des rassistischen Regimes zu gelangen. Nach überstandener Folter und massivem Druck auf Patricks Frau ist man zwar von dessen Unschuld überzeugt, schuf aber jemanden, der fortan nur noch ein Ziel kennt: sich dem ANC anschließen und dem Regime und damit Vos den Garaus machen...

Zugegeben: der Film kommt mehr als 20 Jahre zu spät. Dennoch erzählt Phillip Noyce, der zuletzt mit "Long Walk Home" und "Der stille Amerikaner" überzeugte, einen leider nur durchwachsenen Polit-Thriller, der die Notwendigkeit des Untergangs der menschenunwürdigen Apartheid unterstreicht. Tim Robbins gelingt dabei eine durchaus ambivalente Darstellung des fiesen Weißen. Doch zu viel ist inzwischen über den Terror der Apartheid und den Werdegang des ANC bekannt, um diese wahre Geschichte noch wirklich spannend zu finden.

Foto: Kinowelt

Darsteller
Hervorragender Drehbuchautor und Regisseur: Tim Robbins.
Tim Robbins
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS