Ben Kingsley brilliert als verfolgtes Genie  

Zeugenaussage

KINOSTART: 01.11.1988 • Filmbiographie • Großbritannien (1987) • 157 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Testimony
Produktionsdatum
1987
Produktionsland
Großbritannien
Laufzeit
157 Minuten
Regie
Totalitäre Regime haben ihre ganz besondere Einstellung zur Kunst. Einer, der das mehr als deutlich zu spüren bekam, war der bedeutende sowjetische Komponist Dmitri Schostakowitsch (1906-1975). Auf seinen Erfahrungen unter dem Diktator Stalin basiert diese Filmbiographie, die sich eindringlich mit der Situation des geknebelten und bedrohten Künstlers auseinandersetzt. Trotz dieser Widrigkeiten blieb Schostakowitsch aber stets Patriot, was ihn in zusätzliche Konflikte stürzte.

Dmitri Schostakowitsch war zunächst ein angesagter Mann, der - vor allem in den 30er Jahren - auch viele Filmmusiken schrieb. Doch mit seinen oft großformatigen Werken transportierte er genug außermusikalisches Material, das den Herrschenden ein Dorn im Auge war und nicht ins Bild des sozialistischen Realismus paßte, der vor allem aufbauend und staatstragend wirken sollte. Da ist beispielsweise die Sinfonie Nr. 10 e-moll, bisweilen auch "Stalin-Sinfonie" genannt, in der Schostakowitsch ein klares Programm verfolgt. Der erste Satz schildert in düsteren Farben das lastende Regime Stalins, der zweite Satz illustriert mit grellen Farben und brutalen akustischen Effekten den Wahnsinn des Diktators. Im dritten Satz, dem Scherzo, läßt Schostakowitsch dann jubeln: über den vorweggenommenen Tod Stalins, und das unverschämterweise auch noch in Noten, die seinen Initialen DSCH entsprechen (d - es - c - h)! Zum Glück waren die Machthaber dämlich genug, um es nicht zu merken. Der Schlußsatz schließlich verheißt eine strahlende Zukunft - ohne Stalin, versteht sich. Eine sehr empfehlenswerte Einspielung des Werkes stammt übrigens von Herbert von Karajan, der zu Schostakowitschs größten Fürsprechern zählte.

Darsteller
Starke Typen liegen ihm: Oscar-Preisträger Ben Kingsley.
Ben Kingsley
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS