Diente als Vorlage: Skurriles Bild aus Jean Vigos 
Nizza-Film
Diente als Vorlage: Skurriles Bild aus Jean Vigos 
Nizza-Film

A propos de Nice - Wie es weiterging

KINOSTART: 01.01.1970 • Episodenfilm • Frankreich (1998)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
A propos de Nice, la suite
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
Frankreich
Eine Hommage an den berühmten Nizza-Film von Jean Vigo aus dem Jahr 1930. Sieben Filmemacher und ein Schriftsteller (Le Clézio) besuchen 68 Jahre später das Nizza von heute und schildern hier ihre eigenen Eindrücke und Ideen: So liegen etwa ein Mann und zwei Frauen am Strand und diskutieren über Sozialpolitik, ein Fotojournalist durchstreift die belebte Promenade des Anglais und in der stummen Episode "Nice, Very Nice" gleitet ein junger Killer durch eine Karnevalsgesellschaft...

"A propos de Nice", der Filmklassiker von Jean Vigo, ist ein 26minütiges Kino-Poem in der Tradition der Städte-Sinfonien Dziga Vertovs ("Der Mann mit der Kamera), Walter Ruttmanns ("Berlin - Die Sinfonie der Großstadt", 1927) und Alberto Cavalcantis ("Rien que Les Heures", 1926). Mit seinen satirischen Kontrastmontagen und seinen surrealen Bildeinfällen kritisiert der Film den Müßiggang der Bourgeoisie Nizzas. Ähnlich verfahren die namhaften Filmemacher von heute: Fakten und Fiktion werden geschickt zu einer Art Chronik über das heutige Nizza vermischt. Es entstanden sieben Vignetten, wobei sich nur die Episode "Reperages" (vom iranischen Regie-Team Abbas Kiarostami und Parviz Kimiavi) dem Stil des Vigo-Originals nähert.

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung